Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben sind einer der berühmtesten Chöre der Welt, und einer der ältesten: 1498 verlegte der römisch-deutsche Kaiser Maximilian I. seinen Hof nach Wien; damit war der Grundstein für die Wiener Sängerknaben gelegt. Über die Jahrhunderte zog der Hof geniale Musiker wie Wolfgang Amadeus Mozart oder Anton Bruckner an. Joseph Haydn, Michael Haydn und Franz Schubert sangen als Knaben im Chor.

Heute sind die 100 Sängerknaben auf vier Tourneechöre verteilt. Zusammen absolvieren die Chöre knapp 300 Auftritte vor einer halben Million Zuschauer in aller Welt: Seit 1924 haben sie auf mehr als 1000 Tourneen in 100 Länder an die 29.000 Konzerte gesungen.

Eintritt
25,00 Euro / 12,00 Euro bis 16 Jahre

Datum

25. Jul 2024

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Standort

Kirchenchor Anras
Nach oben