Start Alle Veranstaltungen - Osttiroler Kulturspur Concilium Musicum Wien – „Gruß aus Wien“

Concilium Musicum Wien – „Gruß aus Wien“

Das Concilium musicum Wien bringt mit seinem Programm „Gruß aus Wien“ einen kleinen aber feinen Querschnitt der Wiener Klassik nach Lienz. Wolfgang Amadé Mozart und Joseph Haydn sind wohl die wichtigsten Vertreter der „Wiener Klassik“, und da darf auch der Zeitgenosse Johann Georg Albrechtsberger – kurze Zeit hat er auch Ludwig van Beethoven unterrichtet – nicht fehlen. Er hat – wie auch Paul Angerer – für die Viola d’amore komponiert. Dieses besondere Streichinstrument mit 7 Spiel- und 7 Resonanzsaiten verzaubert mit seinen vielen klanglichen Möglichkeiten immer wieder. Bei einem „Gruß aus Wien“ darf natürlich auch die „Wiener Tanzmusik“ mit Joseph Lanner und Familie Strauss nicht fehlen.

Besetzung

Christoph Angerer – Viola und Viola d‘amore

Robert Pinkl – Traversflöte

Milan Nikolić – Violine

Ute Groh – Violoncello

Eintritt (normal)

€ 20

Fotos: Paul Bauer

Datum

20. Sep 2024

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Labels

Kammermusik

Standort

Kolpingsaal Lienz
Adolf Purtscher-Straße 6, 9900 Lienz
Nach oben