Start Alle Veranstaltungen - Osttiroler Kulturspur Kulturhistorische Führung in der Wallfahrtskirche Maria Schnee

Kulturhistorische Führung in der Wallfahrtskirche Maria Schnee

Ohne Zweifel, der Virgener Ortsteil Obermauern ist an sich schon so schön. Die Wallfahrtskirche Maria Schnee macht Obermauern allerdings noch mehr zu einem sehenswerten Ort. Die um 1456 erbaute Kirche beeindruckt mit faszinierenden spätgotischen Fresken, geschaffen von Simon von Taisten, dem Hofmaler des Görzer Grafen. Um die Kirche herum, sind das uralte Hofensemble sowie ein malerisch angelegter Kreuzweg zu sehen.

Eintritt frei

Datum

26. Jul 2024

Uhrzeit

17:00 - 18:00

Standort

Wallfahrtskirche Maria Schnee
Obermauern, 9972 Virgen
Nach oben